Erste Beweise: Apple arbeitet an Zeitmaschine [Satire]

NewTimeMachine

Neue „Warp" schon zur WWDC Keynote am 8. Juni?

Steve Jobs wurde zu Lebzeiten nachgesagt, er könne ein „Realitätsstörfeld" erzeugen, das physikalische Gesetze ausser Kraft setzt und erwiesene Fakten ins Gegenteil verkehrt. Nun mehren sich Hinweise darauf, dass man in Cupertino längst weiter ist. Apple hat offenbar eine Zeitmaschine entwickelt, die bereits eine gewisse Marktreife aufweist. Heute sind dafür erste Beweise aufgetaucht. Weiterlesen...
Comments